Seite vorlesen

digitorials.ch

digitorials.ch
digitorials.ch ist ein Projekt der maze pictures swiss in Kooperation mit dem Städel Museum, Liebieghaus Skulpturensammlung und Schirn Kunsthalle Frankfurt und der Schweizer Agentur Zense.

Digitorials.ch ermöglicht als bisher grösste Schweizer Digitalisierungs-Initiative im musealen Kontext spannende Einblicke in den digitalen Transformationsprozess eines Museums. Im Laufe des Projekts werden darüber hinaus mehrere Digitorials zu aktuellen Themen der Museen entstehen, die hier zur Verfügung gestellt werden.

Das Projekt wird vom Migros-Pionierfonds ermöglicht.

Der Migros-Pionierfonds sucht und fördert Ideen mit gesellschaftlichem Potenzial. Er ermöglicht Pionierprojekte, die neue Wege beschreiten und zukunftsgerichtete Lösungen erproben. Der wirkungsorientierte Förderansatz verbindet finanzielle Unterstützung mit coaching-artigen Leistungen. Der Migros-Pionierfonds ist Teil des gesellschaftlichen Engagements der Migros-Gruppe.

Die maze pictures swiss GmbH wurde als Antwort auf die zunehmend dringlichen Herausforderungen des digitalen Wandels 2018 als Tochter der maze pictures GmbH gegründet. maze pictures arbeitet beratend mit führenden internationalen Kulturinstitutionen zusammen - von der Entwicklung einer digitalen Gesamtstrategie bis hin zur Umsetzung von kooperativ angelegten, digitalen und innovativen Projekten.

Die Zense GmbH ist eine Beratungsfirma und Agentur aus Zürich. Sie ist spezialisiert auf die Vermittlung komplexer Wissensinhalte, die Begleitung von Change und die Ausgestaltung von kreativen Prozessen.

Städel Museum, Liebieghaus Skulpturensammlung und Schirn Kunsthalle Frankfurt leisten mit ihrem digitalen Vermittlungsangebot Pionierarbeit im musealen Kontext.

Hier geht es zum KulturStream

digitorials.ch

Kontakt Veranstalter

maze pictures swiss GmbH
www.digitorials.ch

Kommt vor in diesen Sparten

  • Kunst

Kommt vor in diesen Interessen

  • KulturStream
  • Online
  • Bildende Kunst

Werbung

Hinter den Kulissen von thurgaukultur.ch

Redaktionsleiter Michael Lünstroth spricht im Startist-Podcast von Stephan Militz über seine Arbeit bei thurgaukultur.ch und die Lage der Kultur im Thurgau. Jetzt reinhören!

Die «Tipps der Woche» #20/21

Unser «Service culturel» - die Highlights aus Magazin & Agenda - verpackt in unseren kompakten Newsletter. Immer montags in deiner Mailbox. Oder hier zum Nachlesen:

Wir feiern 15 Jahre thurgaukultur.ch!

Weitere Infos rund um unser Jubiläum & den Recherchefonds hier:

15 Recherchen für den Thurgau

Infos und Ausschreibung zum neuen Recherchefonds von thurgaukultur.ch

Kultur für Klein & Gross #19

Unser Newsletter mit den kulturellen Angeboten für Kinder und Familien im Thurgau und den angrenzenden Regionen bis Anfang Juli 2024.

Vernissagen in der Ostschweiz

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

#Kultursplitter - Agenda-Tipps aus dem Kulturpool

Auswärts unterwegs im April/Mai - kuratierte Agenda-Tipps aus Basel, Bern, Liechtenstein, St.Gallen, Winterthur, Luzern, Zug und dem Aargau.

Workshops & Kurse

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Gewinnspiel der Woche #20

Wir verlosen 2x2 Tickets für das StradivariFEST "Klangwelle Bodensee - Dvořák".

Club & Party

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Führungen

Mit einem Klick alles auf einen Blick!

Austauschtreffen igKultur Ost

Für eine starke Kulturstimme im Kanton Thurgau! Dienstag, 11. Juni 2024, 18.00 Uhr, Kult-X Kreuzlingen.

Ähnliche Veranstaltungen

Diverses

"Schaumige Muse" by RabatzzBande Kollektiv

Kreuzlingen, Apollo Kreuzlingen

Kunst

Kunst am Bauzaun

Sommeri, Bildungsstätte Sommeri

Kunst

Kunst & Wein am Iselisberg

Uesslingen, Iselisberg